Kropfleiten Wald (Oberösterreich)

© Josef Limberger

Der Wald Kropfleiten liegt in der Gemeinde St. Agatha im Bezirk Grieskirchen, befindet sich im Eigentum des | naturschutzbund | Oberösterreich und wird seit 2008 betreut. Die ca. 0,8 ha große Fläche befindet sich auf einem Südosthang, wobei die Bodenoberfläche sehr unregelmäßig ist. Dadurch ergeben sich sehr unterschiedliche Standortbedingungen, wobei der Boden aber überwiegend tiefgründig ist. Die dominante Baumart ist hier eindeutig die Buche (Fagus sylvatica). Stellenweise sind auch Fichten (Picea abies) in nennenswerter Anzahl vorhanden. Der Großteil der Bäume ist über 100 Jahre alt.
 
Schutz und Management
Der Wald wurde außer Nutzung gestellt. Lediglich die hier nicht standortgerechte Fichte (Picea abies) soll entfernt noch werden.
 
© Stiftung für Natur