Haltfurch-Lafnitzgründe (Steiermark)

Dieses Biotop liegt an der unregulierten Lafnitz in der Katastralgemeinde Bierbaum. Mehrere Teilflächen wurden seit 1984 vom | naturschutzbund | Steiermark erworben, die Gesamtfläche ist 5.668m² groß.

Dieser Weidenauwald und die Uferbereiche liegen im Bereich der Flussdynamik der Lafnitz. Totholzbäume werden nicht entfernt und dienen Xylobionten, also totholzliebenden Arten, als Lebensraum. Höhlenbrütende Vögel aber auch Fledermäuse sind Bewohner großer, alter Bäume.

© Naturschutzbund Steiermark