Mariatroster Bach – Wenisbuch (Steiermark)

Der 4,3km lange Bachabschnitt in Graz – Wenisbuch wird seit 2001 vom | naturschutzbund | Steiermark gepachtet.
Der Bach ist in diesem Abschnitt in Abhängigkeit der angrenzenden Siedlungen und Infrastruktureinrichtungen unterschiedlich stark reguliert. Harte Verbauungen wechseln mit naturnahen Bauweisen ab, die hier überwiegen. Auf kurzen Strecken ist der Mariatroster Bach noch in seiner natürlichen Ausprägung erhalten.
 
© Naturschutzbund Steiermark
Das Fließwasserkontinuum soll durch den Rückbau von Querverbauungen wiederhergestellt werden.